[icinga-checkins] icinga.org: icinga-doc/master: Incorrect reference

git at icinga.org git at icinga.org
Sun Apr 24 08:36:05 CEST 2011


Module: icinga-doc
Branch: master
Commit: ed63fb8f4121a254e008a682d8d5232af071f2bf
URL:    https://git.icinga.org/?p=icinga-doc.git;a=commit;h=ed63fb8f4121a254e008a682d8d5232af071f2bf

Author: Wolfgang <wnd at gmx.net>
Date:   Sun Apr 24 08:35:06 2011 +0200

Incorrect reference

---

 de/objectdefinitions.xml |    4 ++--
 1 files changed, 2 insertions(+), 2 deletions(-)

diff --git a/de/objectdefinitions.xml b/de/objectdefinitions.xml
index 480e936..78b5ea1 100644
--- a/de/objectdefinitions.xml
+++ b/de/objectdefinitions.xml
@@ -4054,7 +4054,7 @@
         <imageobject>
           <imagedata fileref="../images/tip.gif" format="GIF"></imagedata>
         </imageobject>
-      </inlinemediaobject> Hinweis: Ab &name-icinga; 3.x sind alle Direktiven der erweiterten Hostinformations-Definition auch in den <link
+      </inlinemediaobject> Hinweis: Alle Direktiven der erweiterten Hostinformations-Definition sind auch in den <link
     linkend="objectdefinitions-host">Host-Definitionen</link> verfügbar. Dadurch können Sie entscheiden, die nachstehenden Direktiven in
     Ihren Host-Definitionen zu benutzen, wenn es Ihre Konfigurationen vereinfacht. Separate erweiterte Hostinformations-Definitionen werden
     weiterhin unterstützt, um Rückwärtskompatibilität zu gewährleisten.</para>
@@ -4335,7 +4335,7 @@
         <imageobject>
           <imagedata fileref="../images/tip.gif" format="GIF"></imagedata>
         </imageobject>
-      </inlinemediaobject> Hinweis: Ab &name-icinga; 3.x sind alle Direktiven der erweiterten Serviceinformations-Definition auch in den
+      </inlinemediaobject> Hinweis: Alle Direktiven der erweiterten Serviceinformations-Definition sind auch in den
     <link linkend="objectdefinitions-service">Service-Definitionen</link> verfügbar. Dadurch können Sie entscheiden, die nachstehenden
     Direktiven in Ihren Service-Definitionen zu benutzen, wenn es Ihre Konfigurationen vereinfacht. Separate erweiterte
     Serviceinformations-Definitionen werden weiterhin unterstützt, um Rückwärtskompatibilität zu gewährleisten.</para>





More information about the icinga-checkins mailing list